Windows 8.1 auf Tablets platzsparend installieren: WIMBoot

Kürzlich habe ich festgestellt, dass gerade günstige chinesische Hersteller Windows 8.1 Tablets mit nur 16GB eMMC Speicher herausbringen. Auch große internationale Hersteller wie HP und Dell haben günstige Modelle mit nur 32GB Speicher im Portfolio. Wer eine Windows 8 Installation sein eigen nennt fragt sich natürlich – wie kann das gehen, bzw. wieviel Speicher hat man da noch für Anwendungen, wenn eine normale Windows Installation doch schon gefühlte 20GB groß ist?

Offensichtlich gibt es eine Möglichkeit Windows platzsparender zu installieren. Chip.de hat mir hierzu in diesem Artikel erklärt, dass die Methode um Windows platzsparend zu installieren mit dem Feature WimBoot realisiert wird. So belegt ein vollständiges Win 8.1 dann nur rund 3GB Speicher.

Um eine konkrete Umsetzung kann man weiter googlen, so finden sich Anleitungen für verschiedene Tablets. Hier ein Thread zum Dell Venue Pro 8″.

Das Vorgehen könnte auch interessant sein um ältere Notebooks aufzuwerten. So braucht man keine sonderlich große SSD kaufen um den Geräten einen Leistungsschub zu verpassen.

Zielsetzung

Mit welcher Intention wurde dieser Blog erstellt?

Kommunikation und über Soziale Medien wie Facebook oder Google Plus hat leider durch die riesige Menge an Information die darüber fließen Ihren Nachhaltigkeit verloren. So ist es z.B. schon nach einigen Tagen nahezu unmöglich eine Information, die man in seinem Facebook-News-Stream gelesen hat wiederzufinden.

Desweiteren gibt man seine Informationen in die Obhut des Social Networks. Ich möchte nicht die Verwertungsrechte meiner Bilder und Texte abtreten. Daher werde ich Beiträge hier zusammensammeln und ggf. in sozialen Netzwerken verlinken, wenn ich meine, dass vielleicht eine größere Leserschaft interessiert sein könnte.

Und thematisch?

Ob einfache Überschlagsrechnungen mit pfiffigen Annahmen, oder komplexere Fragestellungen „Kann man mit Tauchsiedern aus einem Dorfbrunnen einen Whirlpool machen“ – diese Fragestellungen interessieren mich und ich möchte hier versuchen einige Zusammenzuschreiben. Wenn ich es nicht schaffe selbst Rechnungen aufzustellen, werde ich zumindest versuchen interessante Fundstücke aus dem Netz zusammenzutragen.

Desweiteren liegt mir das Themenfeld Effizienz, Umwelt und Nachhaltigkeit am Herzen. Wie kann man ressourcen-schonender Leben?